21.04.16

Hubble Bubble

und weil ich besonders pfiffig bin, habe ich es wieder einmal geschafft mir eine Kugel zu fädeln, die ich (ohne sie auseinander zu schneiden) nicht mehr reproduzieren kann.
Üblicherweise nehme ich mir vor Notizen zu machen. Die Notiz endet vorerst bei dem Stichwort Hubble, denn....
Während des Fädelns wird normalerweise entschieden, dass es ja nicht lohnt direkt mitzuschreiben, es könnte ja möglich sein, dass ich etwas trennen muss.
Der nächste Schritt ist dann üblicherweise das Aufschreiben der Schritte auf das zweite, in Zukunft zu fädelnde, Exemplar zu verschieben (ja, ich habe auch schon passendes Material herausgelegt).

Zum krönenden Abschluss folgt dann die Erkenntnis, dass ich vielleicht mit der zweiten Variante nicht 3 Wochen hätte warten sollen, denn nun wird es so schnell keine weitere Kugel geben...... irgendwie schade, aber immerhin ein Einzelstück!


Und weil dieser Hubble Bubble bei mir bleibt, verlinke ich ihn beim RUMS

Keine Kommentare: